Composer: Franz Schubert (1797-1828) Author: Matthias Claudius (1740-1815)

We recommend you to listen to the songs with your headphones!

download

Artists: Peter Schöne - Bariton / Ralph Neubert - Piano
Recorded: Friday, 10 September 2010 - Erfurt

Lyrics

heutige Schreibweise

Ich danke Gott und freue mich
Wie's Kind zur Weihnachtsgabe,
Daß ich hier bin! Und daß ich dich
Schön menschlich Antlitz habe.

Daß ich die Sonne, Berg und Meer,
Und Laub und Gras kann sehen
Und abends unterm Sternenheer
Und lieben Monde gehen.

Gott gebe mir nur jeden Tag.
So viel ich darf zum Leben,
Er gibt's dem Sperling auf dem Dach;
Wie sollt' er's mir nicht geben!

About Lyrics

Matthias Claudius veröffentlichte das Gedicht im Wandsbecker Bothen (ASMUS omnia sua SECUM portans, oder Sämmtliche Werke des Wandsbecker Bothen 1777, IIIter Theil, S. 81). Der Erstdruck dieser Veröffentlichung kann online recherchiert werden.2

Textbild
Wandsbecker Bothe

About Music

Written: Februar 1817

Published: 1895

Key:

Characteristic:

Score

original version

PDF laden

Sheet music source @ imslp.org: Täglich zu singen.pdf

Lyric source and other compositions: www.lieder.net

WRITTENBY: Peter Schöne

We kindly ask you to support our project. Similar to the friends in Schubert's time.
Your donation will be used 100% for further recordings and website maintenance.
We would be happy if you'd like to help us!

There is only a session-cookies used by this webpage which is based on Joomla's CMS.