Nach Author suchen
Unter der Annahme, dass 1815“ benötigt wird, wurden folgende Ergebnisse gefunden:

  • Seligkeit

    Freuden sonder Zahl Blühn im Himmelssaal Engeln und Verklärten, Wie die Väter lehrten. O da möcht ich sein, Und mich ewig freun! Jedem lächelt traut Eine Himmelsbraut; Harf und Psalter klinget, Und man tanzt und singet. O da möcht' ich sein, Und mich...

  • Rastlose Liebe - Erste Fassung

    Dem Schnee, dem Regen, Dem Wind entgegen, Im Dampf der Klüfte, Durch Nebeldüfte, Immer zu! Immer zu! Ohne Rast und Ruh! Lieber durch Leiden [Möcht']1.1 ich mich schlagen, Als so viel Freuden Des Lebens ertragen. Alle das Neigen Von Herzen zu Herzen,...

  • Wonne der Wehmut

    Trocknet nicht, trocknet nicht, Tränen der ewigen Liebe! Ach! nur dem halbgetrockneten Auge Wie öde, wie tot die Welt ihm erscheint! Trocknet nicht, trocknet nicht, Tränen unglücklicher Liebe!

  • Der Leidende - 2. Version

    Nimmer trag' ich länger Dieser Leiden Last: Nimm den müden Pilger Bald hinauf zu dir. Immer, immer enger Wird's in meinem Busen, Immer, immer trüber Wird der Augen Blick. Nimmer trag' ich länger Dieser Leiden Last. Öffne mir den Himmel, Milder, güt'ger...

  • Der Zufriedene

    Zwar schuf das Glück hienieden Mich weder reich noch groß, Allein ich bin zufrieden, Wie mit dem schönsten Los. So ganz nach meinem Herzen Ward mir ein Freund vergönnt, Denn Küssen, Trinken, Scherzen Ist auch sein Element. Mit ihm wird froh und weise...

  • Tischlerlied

    Mein Handwerk geht durch alle Welt Und bringt mir manchen Taler Geld, Dess bin ich hoch vergnügt. Den Tischler braucht ein jeder Stand, Schon wird das Kind durch meine Hand In sanften Schlaf gewiegt. Das Bette zu der Hochzeitnacht Wird auch durch...

  • Labetrank der Liebe

    Wenn im Spiele leiser Töne Meine kranke Seele schwebt, Und der Wehmut süße Träne Deinem warmen Blick entschwebt: Sink' ich dir bei sanftem Wallen Deines Busens sprachlos hin; Engelmelodien schallen, Und der Erde Schatten fliehn. So in Eden hingesunken,...

  • Glaube, Hoffnung und Liebe

    Glaube, hoffe, liebe! Hältst du treu an diesen Dreien, Wirst du nie dich selbst entzweien, Wird dein Himmel nimmer trübe. Glaube fest an Gott und Herz! Glaube schwebet himmelwärts. Mehr noch als im Sternrevier, Lebt der Gott im Busen dir, Wenn auch...

  • Seufzer

    Die Nachtigall Singt überall Auf grünen Reisen Die besten Weisen, Daß ringsum Wald Und Ufer schallt. Manch junges Paar Geht dort, wo klar Das Bächlein rauschet, Und steht, und lauschet Mit frohem Sinn Der Sängerin. Ich höre bang' Im düstern Gang Der...

  • Alte Gesamtausgabe (AGA)

    München, 2 Mus.pr. 3562-20,1, urn:nbn:de:bvb:12-bsb00044995-7 Serie XX Lieder und Gesänge, Zweiter Band. Januar bis Juli 1815. Nr. 39-104, Bayerische Staatsbibliothek München, 2 Mus.pr. 3562-20,2, urn:nbn:de:bvb:12-bsb00044996-3 Serie XXLieder und...

  • Der Mondabend

    Rein und freundlich lacht der Himmel Nieder auf die dunkle Erde; Tausend goldne Augen blinken Lieblich in die Brust der Menschen, Und des Mondes lichte Scheibe Segelt heiter durch die Bläue. Auf den goldnen Strahlen zittern Süßer Wehmuth Silbertropfen,...

  • Die Nonne - zweite Version

    Es liebt' in Welschland irgendwo Ein schöner junger Ritter Ein Mädchen, das der Welt entfloh, Trotz Klostertor und Gitter; Sprach viel von seiner Liebespein, Und schwur, auf seinen Knieen, Sie aus dem Kerker zu befreien, Und stets für sie zu glühen....

  • Der Weiberfreund

    Noch fand von Evens Töchterscharen Ich keine, die mir nicht gefiel; Von fünfzehn bis zu fünfzig Jahren Ist jede meiner Wünsche Ziel. Durch Farb' und Form, durch Witz und Güte, Durch alles fühl' ich mich entzückt; Ein Ebenbild der Aphrodite Ist Jede,...

  • Der Traum

    Mir träumt', ich war ein Vögelein, Und flog auf ihren Schoß, Und zupft' ihr, um nicht laß zu sein, Die Busenschleifen los; Und flog, mit gaukelhaftem Flug, Dann auf die weiße Hand, Dann wieder auf das Busentuch, Und pickt' am roten Band. Dann schwebt'...

  • An den Mond

    Geuß, lieber Mond, geuß deine Silberflimmer Durch dieses Buchengrün, Wo Fantasien und Traumgestalten immer Vor mir vorüberfliehn! Enthülle dich, daß ich die Stätte finde, Wo oft mein Mädchen saß, Und oft, im Wehn des Buchbaums und der Linde, Der...

  • Herbstlied

    Bunt sind schon die Wälder, Gelb die Stoppelfelder, Und der Herbst beginnt. Rote Blätter fallen, Graue Nebel wallen, Kühler weht der Wind. Wie die volle Traube Aus [dem]1.1 Rebenlaube Purpurfarbig strahlt! Am Geländer reifen Pfirsiche, mit Streifen Rot...

  • Die Mainacht

    Wann der silberne Mond durch die Gesträuche blinkt, Und sein schlummerndes Licht über den Rasen streut, Und die Nachtigall flötet, Wandl' ich traurig von Busch zu Busch. Selig preis' ich dich dann, flötende Nachtigall, Weil dein Weibchen mit dir wohnet...

  • Das Abendrot

    Du heilig, glühend Abendroth! Der Himmel will in Glanz zerrinnen, So scheiden Märterer von hinnen Holdlächelnd in dem Liebestod. Des Aufgangs Berge still und grau, Am Grab des Tags die hellen Gluten, Der Schwan auf purpurrothen Fluten, Und jeder Halm...

  • Gebet während der Schlacht - erste Version

    Vater, ich rufe dich! Brüllend umwölkt mich der Dampf der Geschütze, Sprühend umzucken mich rasselnde Blitze. Lenker der Schlachten, ich rufe dich! Vater du, führe mich! Vater du, führe mich! Führ' mich zum [Sieg]1.1, führ' mich zum Tode: [Herr]1.2,...

  • Pflügerlied

    Arbeitsam und wacker, Pflügen wir den Acker, Singend, auf und ab. Sorgsam trennen wollen Wir die lockern Schollen, Unsrer Saaten Grab. Auf und abwärts ziehend Furchen wir, stets fliehend Das erreichte Ziel. Wühl', o Pflugschar, wühle; Aussen drückt die...


Ergebnisse 61 - 80 von 115

Auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, uns Künstler direkt zu fördern. Ähnlich wie die Freunde zu Schuberts Zeiten.
Ihre finanzielle Unterstützung kommt zu 100% bei uns Künstlern an und unserem Schubertlied-Projekt zugute.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns helfen!

Diese Webseite verwendet keine Cookies, die Ihrer Zustimmung bedürfen, sondern nur ein Session-Cookies, um den Inhalt anzuzeigen.
Die Homepage basiert auf dem ContentManagementSystem Joomla